Tarifvertrag gebäudereinigerhandwerk nrw

Dies bedeutet, dass neue Gebäudedienstleister, die Aufträge erhalten, automatisch an die bestehenden Beschäftigungsbedingungen gebunden werden. Dies entfällt jedoch der Fähigkeit konkurrierender Dienstleistungsunternehmen, durch Lohnkostensenkungen einen Kostenvorteil zu erzielen. Thorkild Holmboe-Hay, der Autor des Abkommens, sagt gegenüber Equal Times: „Mit diesem Abkommen werden Hilfr Hausreiniger, die früher selbstständig waren, zu Arbeitnehmern und sind dadurch durch das EU- und nationale Arbeitsrecht geschützt.“ „Es ist ein einjähriger Vertrag, daher werden wir bewerten, wie es nach einem Jahr läuft und herausfinden, ob wir diese Vereinbarung auf den Sektor für die Reinigung in Privathäusern anwenden können. Heute deckt es nur ein Unternehmen und ihre potenziellen Mitarbeiter ab. Wir hoffen, dass dies zu einem Tarifvertrag für andere bestehende digitale Unternehmen in diesem speziellen Sektor führt“, sagt Niels Grén-Seirup, Direktor für Tarifverhandlungen bei DI. „Es könnte auch ein Modell für andere Sektoren sein.“ Der Tarifvertrag für den Dienstleistungssektor legt die in diesem Sektor anzuwendenden Mindeststandards fest, wie Lohn, Arbeitszeit, Krankengeld, Urlaubsentschädigung endes Wochengeld usw. Die Bedingungen sind Mindestbedingungen, die Arbeitgeber für alle ihre Arbeitnehmer gelten müssen. Zu den Aufgaben im Bereich der Facility Services gehören Reinigung und Abwasserentsorgung, Gebäudemanagement, technische Dienstleistungen, Gebäudedienstleistungen, Landschaftsdienstleistungen und damit verbundene Aufgaben. Löhne, Zahlungen und Gebühren für Hausmeister und punktebasierte Reinigungskräfte sind in einem Anhang zum Tarifvertrag für Arbeitnehmer im Bereich der Facility Services enthalten. Abschnitt 12.1 Wird eine Gewerkschaft als Verhandlungspartner der Arbeitnehmer in einer Tarifeinheit bescheinigt, so darf der Arbeitgeber einen Arbeitnehmer in dieser Verhandlungseinheit während des am Tag der Zertifizierung beginnenden und am Tag des Abschlusses eines ersten Tarifvertrags endenden Zeitraums nicht ohne täuserlichen Zeitpunkt entstellen oder disziplinieren. Die Beschäftigten in den Branchen „Zeitarbeit“, „Gebäudedienste“ und „Home Care“ und „Community Services“ können eine Gewerkschaft organisieren und durch eine kartenbasierte Zertifizierung vom Arbeitsamt zertifiziert werden – ein dokumentarischer Beweis dafür, dass mindestens 55 Prozent der Beschäftigten in der vorgeschlagenen Tarifeinheit die Gewerkschaft unterstützen.

Eine Abstimmung wird nicht erforderlich sein, wenn die Zustimmung der Gewerkschaft nicht zwischen 40 und 55 Prozent liegt. • Wenn das Arbeitsverhältnis eines Arbeitnehmers in Zukunft weniger als einen Monat gedauert hat und der Arbeitnehmer aufgrund eines Arbeitsunfalls an der Ausübung seines Arbeitsvertrags gehindert wird, wird das Krankengeld ab Arbeitsbeginn gezahlt, wenn die Bedingungen des Abschnitts 11 des Tarifvertrags erfüllt sind. Allerdings wird dann für maximal 28 Kalendertage Krankengeld gezahlt.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.